Herzlich Willkommen auf der Website des Instituts für Geographie und Geologie der Universität Würzburg

Sinkende Frachtraten durch Containertransport gelten als eine der Triebkräfte der Globalisierung - Einfahrt in die San Francisco Bay, USA

 

Nichts bildet und kultiviert den gesunden Menschenverstand mehr als Geographie.
(Immanuel Kant in der Einleitung zu seinem Geographie-Kolleg)

 

 

Öffentliche Informationsveranstaltung für Studierende des Master-Studienganges „Angewandte Humangeographie“.

Andreas Paxian: "Dekadische Vorhersagbarkeit in Afrika"

Ferdinand Paesler: “Regionalentwicklung und Mensch-Umwelt-Interaktion in ländlichen Regionen Subsahara-Afrikas Zwei Fallbeispiele aus Kenia und der Demokratischen Republik Kongo”

Christian Seynstahl: "Die Arbeitsmobilität hochqualifizierter Beschäftigter Eine arbeitsmarktgeographische Analyse und Modellierung am Beispiel Mainfranken”

Tobias Sprafke: "Löss in Niederöstrreich"