piwik-script

Deutsch Intern
  • Chairs and Work Groups
Institut für Geographie und Geologie

Rauch, Sebastian, M.Sc.

Sebastian Rauch, M.Sc.

Professorship for Social Geography 

Tel.: +49 931 31-83383
E-Mail: sebastian.rauch@uni-wuerzburg.de 

Institute of Geography and Geology
Am Hubland
97074 Wuerzburg

Campus Hubland South
Geography Building
Room 111

upon request

  • Transport Geography and Mobility Research
  • Health Geographie
  • Methods of Human Geography
  • GIS

Influence of social networks on migration of Highly qualified using the example of professional sports. (dissertationproject, working title)

Kooperation zum Thema "Accessibility of birth settings for Swiss women of childbearing age"

Dezember 2018 - laufend
Erreichbarkeitsanalysen zur Grund- und Nahversorgung in ländlichen Räumen Mainfrankens für die IHK Würzburg-Schweinfurt

Februar 2017 - laufend
Agequake in prisons - second part: Mental health care and forensic evaluation of aging prisoners and persons serving security measures in Switzerland

Kooperation zum Thema "Accessibility of dialysis for older prisoners in Switzerland"

Oktober 2016 - August 2017
Empirische Untersuchungen zu Shared Mobility in Mainfranken für die IHK Würzburg-Schweinfurt

Juni - September 2017
Erstellung und Durchführung eines Entwicklungs-/Forschungsvorhabens zum Probebetreib der Münchner Straße in Dachau (Projektleiter)

Mai - August 2017
Erstellung eines Gutachten zu möglichen Auswirkungen der geplanten Umgehungstraße auf den Einzelhandel in Mömlingen

Januar - März 2016
Erstellung eines Mobilitätskonzepts für den Landkreis Deggendorf für die Regionalbus Ostbayern GmbH (DB)

  • Transport Geographic Analysis for trial operation „Münchner Straße“ in Dachau June - August 2017
  • Preparation of an report on possible effects of the proposed bypass on the retail trade in Mömlingen May - August 2017
  • Empirical research on shared mobility in MainfrankenOctober 2016 - August 2017
  • Data analysis on a mobility concept for the district of Deggendorf for the regional bus Ostbayern GmbH (DB) January - March 2016

since 04/2015
research assistant at the Institute of Geography and Geology in Würzburg

2011 - 2014
Studied geography at the University of Jena. Degree: M.Sc. Topic: Modeling abiotic environmental impacts of wind farms at forest sites in Thuringia.

2007 - 2011
Studied geography at the University of Jena. Degree: B.Sc. Topic: Economic attractiveness and ecological sustainability of small wind turbines

RAUH, J. & S. RAUCH (2019): Konzeptionelle Überlegungen zu fußläufigen GIS-gestützten Erreichbarkeitsanalysen in der Nahversorgung in ländlichen Räumen. In: Neiberger, C. & Pez, P. (Hg.): Geographische Handelsforschung (im Druck).

APPEL, A., RAUH, J., GRASSL, M. & S. RAUCH(2019): Die gesellschaftliche Einbettung autonomer Fahrzeuge am Beispiel Bad Birnbach, In: Autonome Shuttlebusse im ÖPNV, Analysen und Bewertungen zum Fallbeispiel Bad Birnbach aus technischer, gesellschaftlicher und planerischer Sicht, Springer (im Druck).

RAUH, J. & S. RAUCH (2017): Empirische Untersuchungen zur Shared Mobility in Mainfranken, Schriftenreihe der IHK Würzburg-Schweinfurt, Nr. 39/2017.

RAUCH, S. & J. RAUH (2016): Verfahren der GIS-Modellierung von Erreichbarkeiten für Schlaganfallversorgungszentren, In: Raumforschung und Raumordnung. Oktober 2016, Volume 74 Number 5, S. 437-450.

RAUH, J. & S. RAUCH(2017): Empirische Untersuchungen zur Shared Mobility in Mainfranken, Schriftenreihe der IHK Würzburg-Schweinfurt, Nr. 39.

HILLMANN, S., RAUCH, S., RAUH, J., RÜCKER, V., BUSSE, O., ENDRES, M., AUDEBERT, H.J. & P. HEUSCHMANN (im Review): Comprehensive analysis of access to evidence-based acute stroke care in Germany

RAUCH, S. (im Review): Method of GIS-based modelling analyzing accessibility and location planning for shared mobility

Rauch, S. & J. Rauh (2018): Möglichkeiten und Anwendungen von Erreichbarkeitsanalysen im Gesundheitswesen. Die Gesundheit der Gesellschaft, Potenziale und Grenzen amtlicher Daten für die Gesundheitsforschung, Statistiktage Bamberg/Fürth.

Rauh, J. & S. Rauch (2018): Möglichkeiten und Anwendungen von fußläufigen Erreichbarkeitsanalysen in der Nahversorgung. Gemeinsame Jahrestagung der Arbeitskreise Verkehr und Geographische Handelsforschung 2018 in Lüneburg.

Rauch, S. (2017): Method of GIS-based-modelling analyzing Accessibility and location planning for shared mobility. Workshop am ILS: „Accessibility: Its role in the sustainable transformation of cities” in Dortmund.

Rauch, S. (2017): Verfahren der GIS-Modellierung von Erreichbarkeiten und Bevölkerungsinformationen am Beispiel deutscher Schlaganfallversorgungszentren. 22. Kolloquium des Arbeitskreises für Theorie und quantitative Methoden in Leipzig

Rauch, S. (2016): Modellierung von Erreichbarkeiten. Workshop des Statistiknetzwerk Bayerns und des Landesamts für Statistik: „Medizinische Versorgung: Daten, Methoden und deren Einsatzgebiete“ in Würzburg

Hillmann, S. & S. Rauch (2016): Erreichbarkeitsanalyse von Stroke Units in Deutschland. 89. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Neurologie in Mannheim

Rauch, S. (2016): Verfahren der GIS-Modellierung von Erreichbarkeiten für Schlaganfallversorgungszentren. Jahrestagung des Arbeitskreises für Medizinische Geographie in Remagen bei Bonn