piwik-script

Deutsch Intern
Fachschaft Geographie

Geo-Ersti-Guide

Hallo Erstis!

Auch wir sind gespannt, inwieweit eine "schrittweise Öffnung" im nächsten Wintersemester aussehen wird. Erste wichtige Informationen der Uni zum Thema Corona-Virus (z.B. was bei Prüfungen zu beachten ist) findet ihr hier.

Was jedes Semester gleich ist: Vorlesungsverzeichnis checken und Stundenplan erstellen. Wie ihr mit den Online-Portalen der Uni Würzburg umgeht, seht ihr in Erklärvideos. Die gibt es für Wuestudy  (Belegungen, Leistungen, Stundenplan,...) und für Wuecampus  (virtuelle Kursräume, Material, Abgaben, ...). Was ihr in welchem Semester belegen könnt (das ist nur eine Empfehlung!), könnt ihr in eurem Studienverlaufsplan nachschauen. Die und z.B. auch die Fachspezifischen Bestimmungen, die festlegen, welche Module ihr im Studium belegen müsst etc., findet ihr hier, ihr müsst nur wissen, für welchen Studiengang ihr eingeschrieben seid (BA 180?  BA 60? Lehramt?).

Bei unserer Einführungsveranstaltung, die wir jedes Semester anbieten, zeigen wir euch ein bisschen, wie man mit Wuestudy umgeht und worauf man achten muss. Von der Fachstudienberatung gibt es auch eine Einführung, sowohl für Bachelorstudis als auch für die Lehrämter. Stay tuned für die Details dazu!

Wenn ihr trotzdem Probleme habt, euren Stundenplan zu erstellen (es kann am Anfang wirklich verwirrend sein...), könnt ihr uns gerne kontaktieren und in die Sprechstunde kommen. In den Semesterferien finden die zwar nicht statt, aber in der Woche bevor die Uni richtig los geht sind wir wieder für euch da!

Für Geographie findet ihr auch noch eine tolle "Checkliste für Studienanfänger" auf der Insitutshomepage, wo ganz viel im Detail erklärt wird.

Bei weiteren Fragen wendet euch gerne mit einer Mail an uns oder an Dr. Marcus Werner von der Fachstudienberatung Geographie!

Liebe Grüße,

Eure Fachschaft!


Was machen wir als Fachschaft?

Wir sind eine Gruppe von Geographiestudierenden, die sich vielseitig engagiert. Was man als Studi als erstes mitbekommt sind die vielen Veranstaltungen: es gibt welche für euch Erstsemester (Hüttenwochenende, Stadtrallye, Kneipentour, ...), für alle Geos (Geo-Party, Geo-Grillen, Sommerfest, Kicker-/Schafkopfturnier, ...), aber wir organisieren auch vernünftige Events (Podiumsdiskussionen, Mapathons in Kooperation mit Fachschaften von anderen Unis, ...) und vernetzen uns mit anderen Geo-Studierenden (Bundesfachschaftentagung "Bufata").

Außerdem stehen wir euch als Bindeglied zu den Dozierenden zur Verfügung und helfen bei Fragen, so gut wir können. Wenn wir selbst mit unserer geballten fachlichen Kompetenz nicht mehr weiter wissen, finden wir einen geeigneten Ansprechpartner.

Wir sammeln seit Jahren Altklausuren, die ihr euch bei uns holen könnt (mit einem USB-Stick, Zwinkersmiley), damit ihr euch gezielt auf eure Klausuren vorbereiten könnt. Skripte haben wir leider nicht.

Technisch gesehen sind wir "bloß" eine Fachschaftsinitiative (dafür aber eine ziemlich laute und coole), das heißt unsere große Schwester ist die liebe Phil-Fachschaft (Fachschaft der Philosophischen Fakultät), die auch ein großes Angebot mit spannenden und interessanten Veranstaltungen haben. Im Gegensatz zu uns werden die Mitglieder z.B. der Fachschaftssprecher gewählt und sind offiziell unterwegs. Die Hochschulwahlen finden jeden Sommer statt und sind eine wichtige Gelegenheit, mitzubestimmen was an der Uni passiert!

Bleibt up-to-date was eure Geofachschaft so treibt, indem ihr den Mailverteiler abboniert (s. FAQs), uns auf Social Media folgt oder regelmäßig die Website checkt!