piwik-script

English Intern
Institut für Geographie und Geologie

Dr. Sina Hardaker

Lehrstuhl für Wirtschaftsgeographie

Tel.: +49 931 31-83152
E-Mail: sina.hardaker@uni-wuerzburg.de

Institut für Geographie und Geologie
Am Hubland
97074 Würzburg

Campus Hubland Süd
Geographiegebäude
Zimmer 129

Sprechstunde

Sprechstunde im Wintersemester 2018/2019:
Montag, 11-12 Uhr sowie nach Rücksprache

In der vorlesungsfreien Zeit: per Email sowie nach Rücksprache

Forschungsschwerpunkte und -interessen
  • Wirtschaftsgeographie
  • Geographische Handelsforschung
  • Einzelhandel / Gutachten
  • Sozialgeographie
  • China, Südostasien (v.a. Myanmar), USA
  • Sonderwirtschaftszonen
Aktuelle Forschung und Projekte
  • Myanmar’s policy of reform and opening: the Special Economic Zone Law
  • Foreign Trade Zones in the USA
  • Enterprise Zones in England
  • Discounter und Digitalisierung in China
Abgeschlossene Projekte

Gutachten zu möglichen Auswirkungen der geplanten Umgehungsstraße auf den Einzelhandel in der Gemeinde Mömlingen (Laufzeit: 2016/2017)

Wissenschaftlicher Werdegang

seit 04/2016
Akademische Rätin auf Zeit am Lehrstuhl für Wirtschaftsgeographie; Julius-Maximilians-Universität Würzburg.

05/2015 – 03/2016
Regionalverkaufsleiterin Aldi Süd, Langenselbold

02/2014 – 12/2015
Promotion am Fachbereich Wirtschaftsgeographie der Julius-Maximilians-Universität Würzburg
Dissertationsthema: „Development and Status Quo of the Internationalization of Grocery Retailing in China – Competition and Format Development“

04/2014 – 04/2015
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Wirtschaftsgeographie; Julius-Maximilians-Universität Würzburg

07/2012 – 01/2014
Regionalverkaufsleiterin Aldi Süd, Langenselbold

09/2011 – 06/2012
Überland-Reise (50.000 km von Australien nach Deutschland) in Kooperation mit just-one (für den guten Zweck)

09/2011
Masterarbeit am Fachbereich Tourism and Leisure Management an der Liverpool John Moores University (Großbritannien)
Thema: „In Search of Excellence – Towards a Corporate Social Responsibility Standard within the Tourism Industry“

09/2010 – 09/2011
Studium des Internationalen Managements (Tourismus) an der Liverpool John Moores University (Großbritannien)

08/2009 – 08/2010
Produkt- und Salesmanagerin (Südostasien und Indien) bei Neue Wege Reisen GmbH, Euskirchen

06/2009
Bachelorarbeit am Fachbereich Oecotrophologie und Tourismus der Hochschule Niederrhein (Mönchengladbach)
Thema: „Corporate Social Responsibility in Developing Countries“

09/2007 – 08/2008
Studentische Hilfskraft an der Hochschule Niederrhein (Mönchengladbach), Fachbereich Oecotrophologie und Tourismus

09/2006 – 06/2009
Studium der Tourism, Catering and Hospitality Services an der Hochschule Niederrhein (Mönchengladbach)

Publikationen

Peer-Reviewed

HARDAKER, S. (in review) Foreign Direct Investment and Special Economic Zones in Myanmar. In: European Journal of Development Research

HARDAKER, S. (2018) Retail Format Competition – The Case of Grocery Discount Stores and why they haven’t conquered the Chinese market (yet). In: Moravian Geographical Reports, 26:3, 220-227, DOI: http://www.geonika.cz/EN/research/ENMgr/MGR_2018_03.pdf

HARDAKER, S. (2018) Retail Revolution in China’ - Transformation Processes in the World’s Largest Grocery Retailing Market. In: Die Erde, 149:1, 14-24, DOI: http://www.die-erde.org/index.php/die-erde/article/view/274/pdf

HARDAKER, S. (2018) The Emerging Retail Market in Myanmar – An Institutional Perspective of Foreign Retailers’ Market Entry Decisions. In: International Business Research, 11:1, 19-33, DOI: https://doi.org/10.5539/ibr.v11n1p19

HARDAKER, S. (2017) The changing role of international grocery retailers in China over time, 1978 - 2016. In: History of Retailing and Consumption, 3:1, 53-69, DOI: 10.1080/2373518X.2017.1279870

 

Monographien und Beiträge in Sammelbänden

HARDAKER, S. (2018 - forthcoming) The Development of Special Economic Zones in Myanmar. In: Current Myanmar Studies. Hrsg. Winterberger, G.

HARDAKER, S. (2015) Development and Outlook for Grocery Retailing Internationalization in China: Competition and Format Expansion within a Geographical Context. Julius-Maximilians-Universität Würzburg

BRUNNER, S. (2009) Corporate Social Responsibility in Entwicklungsländern - Chancen, Problematiken und Impulse. Verlag Dr. Müller.

 

Sonstige Veröffentlichungen

HARDAKER, S. (2018) Aldi in China – Markteintritt in Zeiten der Digitalisierung. In: Geographische Handelsforschung, Nr. 43, Juli 2018, S. 13-17

HARDAKER, S. (2018) Myanmars Einzelhandelslandschaft im Aufschwung? 07.02.2018 - MyanmarMemo - Myanmar Institut (online)

HARDAKER, S. (2017) Mögliche Auswirkungen einer Umgehungsstraße auf den innerörtlichen Einzelhandel – Ergebnisse einer Fallstudie. In: Geographische Handelsforschung, Nr. 42, Dezember 2017, S. 16-23

HARDAKER, S. (2016) Emmas Enkel. Ein Nachruf. In: Geographische Handelsforschung, Nr. 40, Dezember 2016, S. 4-5

HARDAKER, S. (2016) Aldi, Lidl & Co.: Geht die Ära der Discounter wirklich zu Ende? In: Geographische Handelsforschung, Nr. 39, Juli 2016, S. 9 - 13

HARDAKER, S. (2016) Carrefour, Metro, Walmart & Co - Die Liberalisierung und Internationalisierung des chinesischen Lebensmitteleinzelhandels. In: Geographische Handelsforschung, Nr. 39, Juli 2016, S. 14 - 23

 

Anmerkung: Dr. Sina Hardaker, geb. Brunner

Vorträge

Ausgewählte Vorträge

  • Juli 2018: Global Conference on Economic Geography (Köln, Deutschland): “The Development of Special Economic Zones in Myanmar”.
  • Juli 2018: Colloquium on European Research in Retailing (University of Surrey, England): "International Expansion of Discount Grocery Retailers Revised".
  • Mai 2017: Jahrestagung des AK Geographische Handelsforschung (Würzburg, Deutschland): "Die sich wandelnde Rolle internationaler Lebensmitteleinzelhändler in China". April 2017: American Association of Geographers (Boston, USA): "Development and Outlook for Grocery Retailing Internationalization in China".

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Kontakt

Lehrstuhl für Geographie und Regionalforschung
Am Hubland
97074 Würzburg

Tel.: +49 931 31-85553
E-Mail

Suche Ansprechpartner

Hubland Süd, Geb. G1
Hubland Süd, Geb. G1
Hubland Nord, Geb. 86
Hubland Nord, Geb. 86