piwik-script

English Intern
  • Lehrstühle und Arbeitsgruppen
Institut für Geographie und Geologie

Aktuelle Forschungsprojekte

Aktuelle Forschungsprojekte in der Physischen Geographie


BigData@Geo: Big Data in der Geographie - Fortschrittliche Umwelttechnologien mittels AI im Web

Drittmittelgeber Europäischer Fond für regionale Entwicklung, Regierung von Unterfranken
Laufzeit10/2017 - 09/2021
ProjektverbundEFRE "Investitionen in Wachstum und Beschäftigung" Bayern 2014 – 2020
Projektleitung
Sekretariat Sophie-Luise Wollrab
Projektmitarbeiter
Projektbeschreibung
Kooperationspartner
  • Biolandhof Ernst Rauh, Giebelstadt
  • Bio-Weingut Schloss Saaleck, Hammelburg
  • Forstbetrieb Fürst zu Löwenstein-Wertheim-Rosenberg, Hafenlohr
  • Forstbetrieb Paul Freiherr von und zu Franckenstein, Ullstadt
  • Fürstlich Castell’sches Domänenamt, Castell
  • Gartenbau Alfred Hartmann, Mainsondheim
  • Main-Streuobst-Bienen e.G., Margetshöchheim
  • Mustea Quittenanbau - Biolandhof, Untereisenheim
  • Obsthof Zörner, Dettelbach
  • Ökonomie der Abtei Münsterschwarzach, Schwarzach am Main
  • Schloss Gut Obbach, Euerbach-Obbach
  • Weingut Artur Steinmann, Sommerhausen
  • Weingut Roth, Wiesenbronn
  • Weingut Rudolf Fürst, Burgstadt am Main
  • Weingut Thomas Schwab und Martin Schwab GBR, Thüngersheim
  • Weingut Wirsching, Iphofen
Ansprechpartner Univ.-Prof. Dr. Heiko Paeth

Skalenübergreifende Charakterisierung von polaren Permafrost-Landschaften mittels Flugzeug- und Satellitengestützten Daten und geophysikalischen in-situ Messungen

Drittmittelgeber Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG; BA1000/33-1, KN542/15-1, UL465/2-1)
Laufzeit 10/2017 - 09/2020
Projektleitung
ProjektmitarbeiterJulius Kunz, M.Sc.
Projektpartner Carleton University Ottawa, Alfred Wegener Institut Bremerhaven

Skalenübergreifende Charakterisierung von polaren Permafrost-Landschaften mittels Flugzeug- und Satellitengestützten Daten und geophysikalischen in-situ Messungen

Drittmittelgeber Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG; BA1000/33-1, KN542/15-1, UL465/2-1)
Laufzeit 10/2017 - 09/2020
Projektleitung
ProjektmitarbeiterJulius Kunz, M.Sc.
Projektpartner Carleton University Ottawa, Alfred Wegener Institut Bremerhaven

Kohlenstoffbilanzen bei der Renaturierung von Moorwäldern am Beispiel des Nationalpark Hunsrück-Hochwald

Drittmittelgeber  
  • Bundeanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BMBF; 28WA409604) (bis 12/2018)
  • Fachagentur für Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR; 22WA409604) (ab 01/2019)
 
Laufzeit  
  • 05/2016 - 12/2018 (Teilprojekt 05/2016 - 07/2017)
 
Projektleitung Prof. Dr. Christof Kneisel  
Projektmitarbeiter Julian Trappe, M.Sc.

Dreidimensionale innere Struktur und Charakteristiken periglazialer Formen als Schlüssel für ein verbessertes Prozessverständnis und Einschätzung der Sensitivität für Klimaänderungen

Drittmittelgeber Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG; KN542/13-1)
Laufzeit 04/2014 - 12/2018
Projektleitung Prof. Dr. Christof Kneisel  
Projektmitarbeiter Adrian Emmert, M.Sc.

BigData@Geo: Big Data in der Geographie - Fortschrittliche Umwelttechnologien mittels AI im Web

Drittmittelgeber Europäischer Fond für regionale Entwicklung, Regierung von Unterfranken
Laufzeit10/2017 - 09/2021
ProjektverbundEFRE "Investitionen in Wachstum und Beschäftigung" Bayern 2014 – 2020
Projektleitung
Sekretariat Sophie-Luise Wollrab
Projektmitarbeiter
Projektbeschreibung
Kooperationspartner
  • Biolandhof Ernst Rauh, Giebelstadt
  • Bio-Weingut Schloss Saaleck, Hammelburg
  • Forstbetrieb Fürst zu Löwenstein-Wertheim-Rosenberg, Hafenlohr
  • Forstbetrieb Paul Freiherr von und zu Franckenstein, Ullstadt
  • Fürstlich Castell’sches Domänenamt, Castell
  • Gartenbau Alfred Hartmann, Mainsondheim
  • Main-Streuobst-Bienen e.G., Margetshöchheim
  • Mustea Quittenanbau - Biolandhof, Untereisenheim
  • Obsthof Zörner, Dettelbach
  • Ökonomie der Abtei Münsterschwarzach, Schwarzach am Main
  • Schloss Gut Obbach, Euerbach-Obbach
  • Weingut Artur Steinmann, Sommerhausen
  • Weingut Roth, Wiesenbronn
  • Weingut Rudolf Fürst, Burgstadt am Main
  • Weingut Thomas Schwab und Martin Schwab GBR, Thüngersheim
  • Weingut Wirsching, Iphofen
Ansprechpartner Univ.-Prof. Dr. Heiko Paeth

Systemische Modellierung

DrittmittelgeberHelmholtz-Zentrum Geesthacht, Zentrum für Material- und Küstenforschung GmbH (HZG210/2017)
Laufzeit12/2017 - 11/2020
Projektleitung Univ.-Prof. Dr. Heiko Paeth
ProjektmitarbeiterKatrin Ziegler, M.Sc.
ProjektpartnerClimate Service Center Germany (GERICS)
Projektbeschreibung
Ansprechpartner (Universität Würzburg) Univ.-Prof. Dr. Heiko Paeth
Ansprechpartner (GERICS)Dr. Kevin Sieck

Klimaerlebnis Würzburg 2018: Einfluss von Stadtbäumen auf das Mikroklima am Beispiel der Großstadt Würzburg - Messung des Wachstums und der Ökosystemleistungen von Stadtbäumen und Beurteilung/Demonstration ihrer Leistungsfähigkeit für das Stadtklima

Drittmittelgeber Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz (StMUV), München (Teilprojekt 6.2 TKP01KPB-72060 - Klimaerlebnis Würzburg 2018)
Laufzeit 05/2017 - 04/2020
Projektverbund Zentrum Stadtnatur und Klimaanpassung (ZSK)
Projektleitung PD Dr. Thomas Rötzer, TU München
Projektleitung am Institut Univ.-Prof. Dr. Heiko Paeth
Projektmitarbeiter Christian Hartmann, M.Sc.
Projektpartner
  • Technische Universität München
  • Lehrstuhl für Strategie und Management der Landschaftsentwicklung (Prof. Dr. Pauleit)
  • Lehrstuhl für Waldwachstumskunde (Prof. Dr. Pretzsch, PD Dr. Rötzer)
Projektbeschreibungexterne Website

MiKlip_Departure II

Drittmittelgeber
  • Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
  • Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (Fördernummer: 01LP1518E)
Laufzeit 11/2015 - 10/2018
Projektkoordinator Univ.-Prof. Dr. Heiko Paeth
Projektmitarbeiter Dr. Jingmin Li
Projektpartner
  • Karlsruher Institut für Technologie (KIT): Prof. Dr. E. Umbach, Prof. Dr. sc. tech. Dr. hc. H. Hippler
  • Goethe-Universität Frankfurt/Main: Prof. Dr. W. Müller-Esterl
  • Universität zu Köln: Kanzler Dr. J. Neyses
  • Max-Planck-Institut für Meteorologie: Prof. Dr. J. Marotzke
Projektbeschreibung

Prähistorische Mensch-Umwelt-Beziehungen im Gipskarst der Windsheimer Bucht, Nordbayern. Dolinen als Archive für Siedlungs- und Landschaftsentwicklung

Drittmittelgeber Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG; TE295/15-1)
Laufzeit 03/2015 - 05/2018
Projektleitung
Projektmitarbeiter
ProjektbeschreibungPDF
Kooperationspartner Martin Nadler, Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege, Nürnberg

ICDP Project SUSTAIN: Scientific Drilling of Surtsey Volcano Experimental studies on formation and thermal history of Surtsey

Drittmittelgeber Deutsche Forschungsgemeinschaft (Zi481/20-1)
Laufzeit04/2017 - 03/2019
Ansprechpartner Prof. Dr. Bernd Zimanowski