piwik-script

English Intern
    Institut für Geographie und Geologie

    Phytolithen-Labor

    Gesamtleitung, Organisation, Auftragsannahme, Technik, Forschung und Lehre:
    Jun.-Prof. Dr. Julia Meister

    Studentische Mitarbeiter:
    Christoph Binder, Nico Döring

    Das Forschungs- und Lehrlabor der Arbeitsgruppe Geoarchäologie und Quartärforschung innerhalb der Abteilung Physische Geographie des Instituts für Geographie und Geologie besteht seit Dezember 2018. Es bietet eine breite Palette an Gerätschaften zur Aufbereitung und Analyse von Phytolithen.

    Phytolith-Labor
    Institut für Geographie und Geologie - Physische Geographie
    Julius-Maximilians-Universität Würzburg
    Am Hubland
    97074 Würzburg
    Gebäude: Geographiegebäude

    Zimmer: 231a (Verwaltung), K19 (Laborraum)
    Telefon: +49 (0)931 / 31- 81632
    E-Mail: julia.meister@uni-wuerzburg.de

    • Durchlichtmikroskope (KERN, OBE 114) inkl. Kamera (KERN, ODC 825)
    • Trockenschrank (Thermoscientific, OGS60)
    • Kleinzentrifuge (Hermle, Z 206 A)
    • Mikroliterzentrifuge (Roth, Rotilabo GustoTM)
    • Halbmikro-Waage (VWR, SM 425i)
    • Kompakt Waage (KERN, EMB 100-3)
    • Mini-Ultraschallgerät (EMAG, Emmi-05 ST)
    • Wasserbad (KÖTTERMANN)
    • Probenschüttler
    • Minimagnetrührer (Roth, Rotilabo M3)

    Die laborpraktischen Lehrveranstaltungen vermitteln neben allgemeinen Regeln für Arbeit und Ordnung im Labor grundlegende technische Fähigkeiten und Routinen im Umgang mit diversen Laborgeräten. Sie zeigen den Studierenden darüber hinaus die Potentiale einer quantitativen Datenerhebung auf, welche Geländebefunde sinnvoll präzisieren bzw. validieren kann.

    Sommersemester:

    • (09-MBG2-1) Bodengeographisches Labor- und Mikroskopierpraktikum
      Laborpraxis für Fortgeschrittene im Rahmen des Masterstudienganges. Erfolgreicher Besuch des Laborpraktikums für Anfänger ist Voraussetzung.
    • Im Rahmen des o.g. Labor- und Mikroskopierpraktikums werden neben der Routineanalytik des geomorphologisch-bodenkundlichen Labors, theoretische und praktische Kenntnisse zur Aufbereitung und Analyse von Phytolithen vermittelt.