piwik-script

Intern
Institut für Geographie und Geologie

Die Physische Geographie Afrikas

26.02.2024

Der erste moderne, umfassende Überblick zur Physischen Geographie Afrikas. Mit vielen Exkursen zur Vertiefung ausgewählter Themen. Mit ausgezeichneter Kartographie und reichen, faszinierenden Fotographien.

Roland Baumhauer, Springer Berlin, 224 Seiten

Das vorliegende Buch ist eine lang überfällige, aktuelle geographisch-geowissenschaftliche Gesamtdarstellung der wesentlichen Geo- und Umweltfaktoren des afrikanischen Kontinents. Im Mittelpunkt stehen Gestein, Relief, Klima, Wasser, Boden, und Vegetation. Ergänzende Exkurse vertiefen eine Reihe von wichtigen aktuellen Umweltfragen im Zusammenhang mit der menschlichen Nutzung (z. B. Bodenerosion, Desertifikation), dem Klimawandel oder erläutern geowissenschaftliche Fachbegriffe. Reiche Farbfotographien und spannende Kartographie veranschaulichen die Informationen und sorgen für ein besseres Verständnis.
Dem interessierten Leser soll mit dem Buch einerseits ein schneller Überblick über die Physische Geographie des Kontinents gegeben werden. Andererseits kann das Buch als geordnetes Nachschlagewerk genutzt werden. Es wendet sich nicht nur an Studierende der einschlägigen Studiengänge, sondern auch an einen breiten, an allen Umweltaspekten Afrikas interessierten Leserkreis bis hin zu Mitarbeitern von Entwicklungsorganisationen und Fachkräften im Entwicklungsdienst, die grundlegende Informationen zur Physischen Geographie des Kontinents brauchen.
Inhaltsverzeichnis

1    Die naturräumlichen Grundlagen des Erdteils

2    Die Großregionen des Kontinents

3    Die Grundzüge des geologischen Baus und der geologischen Entwicklung
3.1     Präkambrium
3.2     Paläozoikum
3.3     Mesozoikum und Känozoikum
3.4     Lagerstätten und Rohstoffvorkommen

4    Die Großformen des Reliefs
4.1    Zur Geomorphologie des Maghreb und des mediterranen Raums Afrikas
4.2    Geomorphologie Niederafrikas                                                                             
4.3    Das Relief Hochafrikas                     
4.4    Die Kapprovinz Südafrikas                                                                                  
4.5    Die aktuelle Geomorphodynamik                                                             
                      
5    Der Geofaktor Klima
5.1    Klimagenese und Klimadynamik – die tropische Zirkulation über Afrika            
5.2    Die Klimaregionen Afrikas                                                                    
5.3    Geofaktor Klima: Gunst und Risiko

6    Die Wasserressourcen    
6.1    Flüsse und Flusssysteme    
6.2    Seen und Feuchtgebiete                                                                                    
6.3    Künstliche Staudämme/-seen
6.4    Grundwasser
6.5    Herausforderungen                                        

7    Böden, Bodenerosion und  Desertifikation
7.1     Die Hauptbodengruppen Afrikas, Verbreitung und Charakteristika
7.2     Bodendegradierung und  Bodenerosion
7.3     Desertifikation
                                                                                                                     
8    Die Vegetationsformationen
8.1     Der äquatoriale Regenwald
8.2     Die Savannengebiete
8.3     Halbwüsten und Wüsten                                                                                    
8.4     Die ost- und südafrikanischen Hochländer                                                   
8.5     Die subtropischen Winterregengebiete im Nordwesten und  Südwesten Afrikas
    
9    Klimaschwankungen und Auswirkungen des Klimawandels

Zurück